Das Unternehmen

1999
Geburt
Gründung von TMW

TMW wurde im Jahr 1999 von Philippe Bertin und Jean-Paul Domen unter dem Namen 3rd Millenium Water (3MW) gegründet. Das Unternehmen entwickelte zunächst Wasserreinigungslösungen mittels Niederdruck- und Niedertemperaturdestillation, die vollständig aus Kunststoff bestanden. Das Ziel war es, Trinkwasser in entlegenen Dörfern in heißen und trockenen Klimazonen bereitzustellen.
Die Technologie sollte den natürlichen Wasserkreislauf nachahmen. Das Unternehmen übernahm schnell das Bild einer Wolke, um seine Technologie zu kommunizieren und ihr Konzept zu erklären.

2010
EREN begleitet TMW
Start der vorindustriellen Phase von TMW

Die vorindustrielle Phase der Technologie begann Anfang der 2010er Jahre. Die EREN-Gruppe von Paris Mouratoglou wurde 2013 Mehrheitsaktionär. Sie unterstützte TMW in ihrer Entwicklungs- und internationalen Expansionsstrategie.

2023
TMW erlangt ihre Unabhängigkeit zurück
Ein neuer Wendepunkt für TMW
solutions de traitement des eaux polluées

Im Jahr 2023 trennte sich TMW von der EREN-Gruppe und wurde wieder ein agiles und innovatives KMU. Das Unternehmen positionierte sich neu auf einem sich schnell entwickelnden Markt und adressierte die Herausforderungen einer sich im Wandel befindlichen Welt. Die MHD-Technologie soll diesen Anforderungen gerecht werden. TMW wurde von ihren Führungskräften zurückgekauft und finanziell von einem regionalen Investitionsfonds unterstützt, um umfassende Lösungen für die Abwasserbehandlung und die Produktion von Spezialitäten zu entwickeln.

Oberflächenveredelung

Elektronisch

Mechanische Industrie

Gerbereien

Sickerwasser – Gärreste
Waschwasser

Leachates - Digestates
Whash water

Tanneries

Mechanical industrie

Printing

Electronic

Surface treatment

Lixiviats - Digestats
Eaux de lavage

Tanneries

Industrie mécanique

Impression

Electronique

Traitement de surface